DHB-Logo

Familie und Bildung im DHB Erlangen e.V.
Hauswirtschafts- und Verbraucherzentrum im Altstadtmarkt
Hauptstraße 55, 91054 Erlangen, Tel. 09131/20 64 24
Fax 09131/20 39 14, e-mail: info@dhb-erlangen.de

Startseite

Hauswirtschaftliches Bildungszentrum
Fahrten, Besichtigungen, Wanderungen

 


Besuch der Firma STAEDTLER in Nürnberg

 

Gewinnen Sie Einblicke in modernste Produktionsabläufe und erfahren Sie spannende Details über die Schreibgeräte von STAEDTLER.

Anmeldung bis 01.02.2018 erforderlich.

Treffpunkt: Haupteingang der Firma STAEDTLER Mars GmbH & Co. KG, Moosäckerstr. 3, 90427 Nürnberg. Die reservierten Parkplätze der "Nachtschicht" dürfen belegt werden.

Buslinie 20 oder 30, Haltestelle Moosäckerstraße, dann kurzer Fußweg entlang der Moosäckerstraße bis zum Haupteingang

 

 

 

Ref.:

Eberhard Rüdel

i095

Termin:

Donnerstag, 08.02.2018, 09:30 - 11:00 Uhr

Gebühr:

für Mitglieder: 0,00 €, Nichtmitglieder: 3,00 €

 

 

Tagesfahrt "Stuttgart - Staatsgalerie"

 

Große Landesausstellung Baden- Württemberg 2017/18:

„Katholische Pracht in der Reformationszeit - Der Meister von Messkirch“

Ein gewaltiges Altarwerk dieses großen Meisters aus der Zeit unmittelbar nach Dürer repräsentiert ein farb- und detailstrotzendes katholisches Bollwerk inmitten der noch andauernden reformatorischen Umbrüche. Einen Kontrapunkt bildet der fulminant bildreiche Gothaer Altar. Fast 200 Kunstwerke umrahmen diese Schwergewichte und beleuchten die Theologie und ihren Niederschlag in der bildenden Kunst in dieser bewegten Periode zwischen Protestantismus und Gegenreformation. So finden die Betrachtungen zum Luther-Jubiläum 2017 ihren angemessenen Abschluss!

Es kann weiterhin noch ein ca. 2- stündiger Rundgang durch die hochkarätige permanente Kollektion der Staatsgalerie gemacht werden.

Anmeldung bis 04.02.2018 erforderlich.

 

 

 

Ref.:

Katja Boampong-Brummer, Kunsthistorikerin

k767

Termin:

Freitag, 16.02.2018, 07:00 Abfahrt Busbahnhof neben dem Großparkplatz Rückkehr in Erlangen ca. 20:00 Uhr

Gebühr:

für Mitglieder: 76,00 €, Nichtmitglieder: 83,00 €

Im Preis enthalten: Busfahrt, alle den Bus betreffende Kosten, Eintritt und Führung

 

 

Theaterführung im Markgrafentheater in Erlangen

 

Mit einem exclusiven Blick hinter die Kulissen werden wir in ein paar Theatergeheimnisse eigeweiht! Zudem erfahren Sie alles, was es über das älteste bespielte Barocktheater Süddeutschlands und die Theaterschaffenden zu wissen gibt.Treffpunkt: Eingang des Margrafentheaters. Die Führung ist nicht barrierefrei.

Anmeldung bis 20.02.2018 erforderlich.

 

 

 

Ref.:

Camilla Schlie

i096

Termin:

Mittwoch, 28.02.2018, 11:00 Uhr

Gebühr:

für Mitglieder: 3,00 €, Nichtmitglieder: 5,00 €

 

 

Tagesfahrt "Burgenromantik in Franken"

 

Tagesfahrt nach Cadolzburg mit Besuch des neu konzipierten Burgenmuseums auf der gleichnamigen Burg. Auf vier Etagen des Alten Schlosses und in der gesamten Kernburg können die Besucher anhand von originalen Objekten, aufwändigen Reproduktionen, Inszenierungen und Medienstationen verschiedene Facetten des Lebens auf einer Herrschaftsburg kennenlernen. Auch mit der Geschichte des Marktes Cadolzburg wollen wir uns beschäftigen. Nach der Mittagspause geht es dann in die Nähe von Zirndorf auf die Alte Veste. Im Jahre 1632 war sie Schauplatz der berühmten Schlacht an der Alten Veste, als sich der kaiserliche Feldherr Wallenstein und König Gustav Adolf von Schweden hier gegenüberstanden. Anlässlich des 200. Jahrestages der Schlacht wurde ein Aussichtsturm errichtet, von wo das Gelände dieser größten Schlacht des 30jährigen Krieges überblickt werden kann. Wir spazieren entlang eines Rundweges um die Alte Veste und erhalten Informationen über den Verlauf der Kriegshandlungen (bitte festes Schuhwerk mitbringen!).

Anmeldung bis 20.04.2018 erforderlich.

 

 

 

Ref.:

Dr. Verena Friedrich, Kunsthistorikerin

k768

Termin:

Freitag, 27.04.2018, 09:00 Uhr Abfahrt Parkplatz West

Gebühr:

für Mitglieder: 52,00 €, Nichtmitglieder: 57,00 €

Im Preis enthalten: Busfahrt, alle den Bus betreffende Kosten, Eintritte und Führungen

 

 

 

 

Besuch im Wasserwerk West

 

In dem Wasserwerk West an der Wasserwerkstraße 34 wird der Weg des Erlanger Trinkwassers vom Brunnen bis in die Haushalte anschaulich dargestellt.

Das Wasserwerk West im Regnitzgrund wurde in den vergangenen zwei Jahren aufwändig saniert. Auch die Dauerausstellung zum Thema "Erlanger Trinkwasser", die in einem Werksgebäude beheimatet ist, wurde komplett neu gestaltet.

Treffpunkt: 10:00 Uhr Tor des Wasserwerk West, Wasserwerkstraße 34 (kurzer Fußweg von der Haltestelle "Langer Johann". Eine direkte Zufahrt ist nicht möglich, da die Zufahrt auf Grund des Wasserschutzgebiets gesperrt ist)

oder Treffpunkt 09:45 Uhr Bushaltestelle "Langer Johann" (Buslinien 286 oder 287)

Anmeldung bis 08.05.2018 erforderlich (max. 25 Teiln.).

 

 

 

Ref.:

Harald Zühlke

i097

Termin:

Dienstag, 15.05.2018, 10:00 Uhr

Gebühr:

für Mitglieder: 0,00 €, Nichtmitglieder: 3,00 €

 

 

Kunstreise "Leeuwarden und Friesland" vom 22. - 27. Mai 2018

 

Eine ausführliche Beschreibung der Kunstreise ist im DHB-Büro oder per Mail erhältllich.

 

 

 

Ref.:

Katja Boampong-Brummer, Kunsthistorikerin

k763

Termin:

Dienstag, 22.05.2018, 07:00 Uhr

Gebühr:

für Mitglieder: 1090,00 €, Nichtmitglieder: 1090,00 €

 

 

 

 

Tagesfahrt "Kunst und Kultur am alten Ludwigskanal"

 

Tagesfahrt nach Berching und Freystadt. Von Erlangen fahren wir zunächst in das malerisch im Sulztal gelegene Berching in der Oberpfalz. Wir besichtigen die Altstadt mit ihrem vollständig erhaltenen Mauerring aus dem 15. Jh.. In der Altstadt erwarten uns prächtige Bürgerhäuser und die Kirche St. Lorenz mit Altarbildern der Altdorfer-Schule sowie die reich ausgestattete barocke Stadtpfarrkirche. Nach der Mittagspause befahren wir mit dem Treidelschiff und einer Pferdestärke entschleunigt den alten Ludwigskanal zwischen Berching und Pollanten. Danach geht es mit dem Bus nach Freystadt, wo die barocke Wallfahrtskirche Maria-Hilf besichtigt wird. Die Fresken dort schuf Georg Asam. Schließlich besuchen wir den bei Freystadt gelegenen Erlebnisbauernhof Deß, wo nach Kaffee und Kuchen der Ziegenhof besichtigt werden kann. Anmeldung bis 24.05.2018 erforderlich.

 

 

 

Ref.:

Dr. Verena Friedrich, Kunsthistorikerin

k769

Termin:

Freitag, 01.06.2018, 09:00 Uhr, Parkplatz West

Gebühr:

für Mitglieder: 68,00 €, Nichtmitglieder: 74,00 € inkl. Busfahrt, Führungen, Eintritte, Treidelfahrt und Kaffee und Kuchen auf dem Ziegenhof

 

 

Führung  im Botanischen Garten Erlangen

 

Ein Besuch im Botanischen Garten ist das ganze Jahr ein Erlebnis. Die größte Blütenpracht entfaltet sich im Frühsommer.

Ein Spaziergang unter kundiger Leitung durch die vielfältige Anlage führt von exotischen Gewächsen, über Arznei- und Gewürzpflanzen zu Wasserpflanzen und Alpenblumen.

Als Schmankerl gibt es einen Blick in die über hundert Jahre alte Neischl-Höhle.

Treffpunkt: Eingang zu den Gewächshäusern im Botanischen Garten

Anmeldung bis 05.06.2018 erforderlich.

 

 

 

Ref.:

Dr. Walter Welß, Diplom-Biologe

i098

Termin:

Dienstag, 12.06.2018, 10:00 Uhr

Gebühr:

für Mitglieder: 0,00 €, Nichtmitglieder: 3,00 €